Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Samstag, 18. November 2017

♥tadaaaa...Verlosung beendet...tadaaaa♥

Mein Glückself hat die beiden Gewinnerinnen meiner 8 Jahre Drosselgarten-Verlosung gezogen.

Liebes Reserl aus Bayern, Du bekommst die Stricktasche mit den Fruit-Ladies...

und Du, liebe Tina-vom-Dorf  bekommst das Jute-Utensilo mit dem rot/weißen Futter.

Ich gratuliere Euch von Herzen und wünsche Euch ganz viel Freude damit.

Schickt doch bitte Eure Adressen an gartendrossel@web.de


Meine lieben LeserInnen,
habt vielen Dank für Eure rege Beteiligung mit den netten Glückwünschen zu meinem Bloggeburtstag und so wünsche ich mir, dass wir alle noch ganz viele interessante, kreative, einzigartige Bloggerjahre miteinander verbringen.

Bitte seid nicht traurig, die Ihr nichts gewonnen habt,
es wird bald wieder eine Verlosung geben...
♥♥

Das ist ja mal ein kurzer Post, werdet Ihr jetzt bestimmt denken. Deshalb so kurz, weil ich mich im Moment nicht so gut fühle...ziemlich grippig...
Mein Hal kränkelt auch schon seit Wochen und hat mich angesteckt. Bleibt ja gar nicht aus. Nun, ihm geht es schon wieder einigermaßen, während ich auf Besserung warte und mich wieder aufs Sofa lege...


Ein gemütliches und stressfreies Wochenende für Euch.

Eure Traudi.


Montag, 13. November 2017

Bloggeburtstag und eine Verlosung...

Meine lieben Drosselgartenfreunde in nah und fern,
heute hat mein Blog Geburtstag und ich sage nur: Wow!

8 Jahre 'Kreatives aus dem Drosselgarten', wer hätte das gedacht.

Nun düse ich schon eine Ewigkeit in den unendlichen Weiten umher und kann mich noch genau an den Tag erinnern, an dem ich mein Blog auf 'Sendung' schickte: Es war Freitag, der 13. November 2009 17:27
Genau, heute ist wieder der 13. 11. und 17:27.
Aber kein Freitag, sondern Montag...
...nicht dass ich abergläubisch bin... lach

Ich sage DANKE für Eure Treue, fürs Einloggen in meine Leserliste, für Eure netten Kommentare mit so vielen schönen Komplimenten - hach - das geht mir jetzt runter wie Öl. 
Gerne tauche ich in Eure schönen Blogs ein
 und lasse mich inspirieren...
Schön, dass es Euch gibt.
Ich kann mich noch erinnern, dass Ihr so begeistert von den Fruit-Ladies auf meiner neuen Stricktasche gewesen seid und habe sie extra für Euch noch einmal genäht.
Sie ist nicht nur als Strick-, Häkel-, Nähtasche, sondern auch im Garten, z.B. für Schere und Bindfaden nützlich, man kann einiges in ihr unterbringen und sie über dem Arm tragen, so hat man die Hände frei.
Ich schenke sie Euch von Herzen incl. silberfarbenes Herz und verlose sie als erstes.
Ein Utensilo mit rotem Futter und ein klein bisschen SchnickSchnack aus einem Stück vom Kaffeesack genäht, kann man immer gut gebrauchen. Zum Gewinn gehört auch das silberfarbene Herzchen, es ist mein zweites Geschenk an Euch.

Wer gewinnen möchte und eingetragener Leser/Follower ist, 
schreibt bis zum
 17. November 2017 24:00 Uhr 
einen Kommentar hier unter diesen Post.

Nehmt gerne das Verlosungsbildchen mit,
über eine Verlinkung in Euren Blogs freue ich mich sehr.
Und nun drücken mein Glückself und ich die Daumen
und wünschen Euch viel Glück.

Herzliche Grüße von Eurer Traudi.



P.S. Die Sicherheitsabfrage habe ich deaktiviert...

Sonntag, 5. November 2017

Angestricktes, noch ein Lieblingsshirt und ein Tausch mit Marita

Moinmoin, Ihr Lieben,
laut Wettervorhersage sollte es heute grau in grau sein und regnen.
Also, hier scheint die Sonne und ich machte von meinem neu angestrickten Steckschal ein paar Fotos...
Der Schal ist von den Maßen her eine Eigenkreation, vom Muster genauso gestrickt wie die Wurm-Mütze. Wenn er fertig ist, zeige ich Euch, wie ich diesen Steckschal gestrickt habe.

Mit dabei ist mein Lieblingsshirt aus bedrucktem Jersey, das ich Euch noch nicht zeigte. Schon viel und gerne getragen.
Aus dem letzten Jahr hatte ich noch ganz viel Stoff von meinem Weihnachtskleid übrig und es war gerade so viel, dass ich mir daraus noch ein Ottobre-Shirt nähen konnte.
*
*
Und dann hatte ich noch einen ganz tollen Tausch mit Marita.
Und das kam so:
Genäht hatte ich mir doch aus einem Kaffeesack meine neue Lula Louise Bag bzw. Wi-Wa-Wendetasche.
Marita war ganz begeistert von der Tasche und schrieb mir folgendes in ihrem Kommentar:
maritabw macht's möglich18.10.17
Liebe Traudi,
Eine tolle Idee ist aus Kaffeesäcken eine Tasche zu nähen. Wo bekommst du denn die Kaffesäcke? Hätte auch großes Intersse an so einer Tasche.

Liebe Grüße Marita
*
*
Ich bot ihr einen Tausch an und wir wurden uns schnell einig.
Dieser Kaffeesack mit zwei schönen Seiten gehört nun ihr
und ich bin schon ganz gespannt, was sie Schönes daraus zaubern wird. ;-)))
 
Und von ihr bekam ich diese wunderschönen Dinge.
Ihre Stickarbeiten bewundere ich sehr 
und so bekam ich einen Schlüssel zum Glück:
Sehr bezaubernd auch der rot bedruckte, weihnachtliche Stoff mit Engeln, Weihnachtsbäumen, Sternen und so...
Daraus wird eine Weihnachtsdecke gut aussehen...
Mit dabei lag diese schöne, selbst gebastelte Herbstpostkarte,
die ich zu niwibo sucht...Herbstpost schicke.

Ein herzliches Danke an Dich, liebe Marita
Wow!! Du hast mir eine große Freude bereitet. 
♥♥♥♥♥

Ich wünsche Euch
 einen gemütlichen Sonntag
und für morgen einen guten Start in die Neue Woche
mit viel Elan und guter Laune.

Eure Traudi.


verlinkt mit:

Freitag, 3. November 2017

Kennt Ihr die Englische Rose 'William Shakespeare'?

Ich bin mir ganz sicher, dass viele von Euch diese Schönheit kennen und sie vielleicht sogar im Garten haben.
Jetzt habe ich auch eine, zwar nicht im Garten, aber eine wunderschön gemalte.
Sie wird ihren Platz auf der nostalgischen Kommode im Wohnzimmer, ein Erbstück meiner Großmutter Hempeline, finden. Es fehlt nur noch der passende Bilderrahmen...
Yeah, ich habe sie gewonnen bei der lieben Urte aus dem Elfenrosengarten.
Ihr Blog feierte den 5. Geburtstag und es gab etwas ganz großartiges zu gewinnen und so sprang ich ins Lostöpfchen.
WOW und nun das: ich bin ein Glückspilz, denn die Glücksfee war mir sehr hold und ich gewann ein A4 Aquarell der Englischen Rose 'William Shakespeare'.
Ist sie nicht bildschön? Ich bin ganz begeistert von Deinem künstlerischen Talent, liebe Urte und bewundere Dein Können immer wieder.
Und wer oft in Deinem Elfenrosengarten zu Gast ist, weiß, was ich meine...
Mit dabei waren liebe Worte
sowie bezaubernde, handgemalte Karten von Rosen-Schönheiten mit diesen klangvollen Namen:
Heritage, Rosa Mundi, Velvet Fragance, Mme Boll, Souvenier de la Malmaison, und William Shakespeare. So paradiesisch schön...

Liebe Urte, ich freue mich sehr über so viel Glück und schicke ein herzliches DANKE in Deinen Elfenrosengarten.


Alles Liebe
von Eurer Traudi.